Sport1Games.de: Kostenloses Spieleportal

Wer auf der Suche nach einem kurzfristigen Zeitvertreib ist, sei es in der Mittagspause auf der Arbeit oder nach Feierabend daheim am Rechner, der ist bei sport1games.de genau richtig. Hier gibt es eine große Vielzahl an Browsergames, welche das Herz vieler sportbegeisterter Computerspieler höher schlagen lässt. Und das Beste ist: Bei sport1games hat der Spieler die Möglichkeit Onlinegames kostenlos zu spielen. Alle möglichen Genres der Browsergames sind im mittlerweile schon sehr beliebten Spieleportal abgedeckt. Das liegt vor allem daran, dass es mittlerweile auf dem Sportsender Sport1 sogar eine kleine TV-Show mit den Moderatoren Alina Wegner und Jochen Dominicus gibt, die immer wieder einzelne Spiele oder Neuigkeiten der Plattform für kostenlose Onlinespiele vorstellen. Ihr seht schon ob eine MMPORG-Game wie Star Wars: The old Republic, Ego-Shooter wie Planetside 2 oder Klassiker wie Billard, Dart, Handball – alles ist dabei.
Der Klassiker auf der sport1games.de sind aber natürlich die Sportgames wie FIFA 14, aber allen voran natürlich der OFM – Online Fussball Manager, bei dem Peter Neururer, Thomas Helmer und Thomas Strunz als Sport2-Moderatoren natürlich auch fleissig mitmachen…Probiert es mal aus, hier eine kleine Beschreibung des beliebten Bundesliga-Manager-Games…

Sport1games.de - kostenloses Spieleportal

Online Fußball Manager auf sport1games.de
Jeder, der gerne einmal den Platz mit Felix Magath tauschen wollte bekommt mit dem Bundesliga Manager Browserspiel die Gelegenheit dazu. Wie im realen Leben auch übernimmt der Manager die Kaderplanung um ein möglichst starkes Team zusammen zu stellen. Hier ist der Fußball Manager sehr realistisch gehalten denn die Marktwerte der Spieler hängen stark mit dessen vergangenen erbrachten Leistungen zusammen. Je bessere Leistungen ein Spieler bereits erbracht hat umso stärker steigt natürlich sein Marktwert, was es für den Manager nicht einfacher werden lässt den Spieler zu verpflichten. Einen Vorteil hat der Hobby Manager am PC dann doch gegenüber seinem realen Pendant: Unter der Saison ist es möglich, nahezu jeden Spieler zu seinem Verein zu transferieren – vorausgesetzt er wird sich mit dem Spieler sowie dem gegnerischen Manager einig und sein eigenes Budget lässt diesen Transfer zu. Eine gänzliche Blockbildung ist jedoch nicht möglich, da lediglich drei Spieler aus einem Verein verpflichtet werden können. Premium-Manager haben hier den Vorteil dass sie in der Lage sind zusätzlichen Spieler aus einem Verein zu verpflichten. Auf diese Art und Weise ist das “Blockbilden” eingeschränkt und verhindert einen einseitigen Ausverkauf.

Sport1spiele.de

Geld regiert die Welt
Das Budget ist ein wichtiger Kernpunkt in diesem Manager Spiel und auch hierbei haben Premium-Manager einen Vorteil gegenüber der kostenlosen Variante, da sie auf ein Budget von 95 Millionen anstatt der sonst üblichen 65 Millionen zugreifen können.
Fazit

Sport1games.de Moderatoren

Wem die bisherigen Branchenführer zu zeitaufwändig waren, der ist bei diesem Spiel genau richtig aufgehoben da es sich auf das Wesentliche konzentriert. Das Spielmenue ist übersichtlich gestaltet und es ist leicht möglich, die Geschicke des Vereins mit wenigen Klicks zu lenken. Der Spaßfaktor steht dem der “großen” Fußball Manager Spiele in nichts nach mit dem entscheidenden Vorteil, dass bei diesem kostenlosen Online Browser Spiel sich der Hobby Manager mit einer Vielzahl an menschlichen Gegenspielern aus einer großen Online Community messen kann.

Hat Dir das geholfen? Dann empfehle uns bitte weiter!
Oder gib einfach eine Bewertung ab...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Bisher: 5.00 von 5)
Loading...Loading...

Gib einen Kommentar ab